Eileen Demes

Disziplin:400-Meter-Hürden (PB: 57,13 sec.)
geboren:13.10.1997
Verein:TV Neu-Isenburg
Trainer:Robert Schieferer
Beruf:Studentin

größte sportliche Erfolge:

  • Hessische Hallenmeisterin 2012 im Weitsprung weibliche Jugend W15
  • Hessische Hallenmeisterin 2012 über 60 Meter weibliche Jugend W15
  • Hessische Hallenmeisterin 2012 über 300 Meter weibliche Jugend W15
  • Hessische Meisterin 2012 über 100 Meter weibliche Jugend W15
  • Hessische Meisterin 2012 über 300 Meter weibliche Jugend W15
  • Hessische Meisterin 2012 über 80-Meter-Hürden weibliche Jugend W15
  • Hessische Meisterin 2012 im Blockwettkampf Lauf weibliche Jugend W15
  • Süddeutsche Meisterin 2012 über 300 Meter weibliche Jugend W15
  • Deutsche Meisterin 2012 im Blockwettkampf Lauf weibliche Jugend W15
  • Hessenrekord Blockwettkampf Lauf weibliche Jugend W15
  • Zweite der Süddeutschen U18-Jugend-Hallenmeisterschaften 2013 über 60-Meter-Hürden
  • Hessische U18-Jugendmeisterin 2013 über 400-Meter-Hürden
  • Vierte der U18-Weltmeisterschaften 2013 in Donetsk/Ukraine über 400-Meter-Hürden
  • Dritte der Deutschen U18-Jugendmeisterschaften 2013 über 400 Meter
  • Erste der Europäischen Kontinentalausscheidung (European Youth Olympic Trials) 2014 in Baku/Aserbaidschan über 400-Meter-Hürden
  • Deutsche U18-Jugendmeisterin 2014 über 400-Meter-Hürden
  • Achte der Olympischen Jugendspiele (Youth Olympic Games) 2014 in Nanjing/China über 400-Meter-Hürden
  • Hessische Meisterin (Frauen) 2015 über 400-Meter-Hürden
  • Deutsche Hochschulmeisterin 2016 über 400-Meter-Hürden
  • Zweite der Deutschen Meisterschaften (Frauen) 2016 über 400-Meter-Hürden
  • Vierte der U20-Weltmeisterschaften 2016 in Bydgoszcz/Polen über 400-Meter-Hürden
  • Vierte der U20-Weltmeisterschaften 2016 in Bydgoszcz/Polen mit der deutschen 4-x-400-Meter-Staffel